Agenturszene am Bodensee

Die Agenturszene am Bodensee richtet sich an Marketingverantwortliche, Werbungtreibende, Kreativ- und Media-Agenturen, Vermarkter, Webseitenbetreiber, Designer, Geschäftsführer am Bodensee.

Social Media und SEO – Parallele Welten

Ein Kommentar

Auf vielen Blogs wird es seit ein paar Jahren niedergeschrieben, das Top-Thema „Social Media“. Gäbe es ein Preis für das “Top Blog Thema 2011” dürfte Social Media ganz klar mit Fukushima aus der Nachrichten und Kate & William aus der Klatsch und Tratsch Welt konkurrieren.

Die allerwenigsten Nerds bzw. Digital Natives achten allerdings darauf das es immer noch viele Menschen bzw. Unternehmen gibt die gern einen Social Media Manager einstellen würden, die gern auch eine Unternehmensseite auf Facebook hätten, oder ein Twitter-Account, oder, oder, oder. Und genau diese Menschen bzw. Unternehmen suchen bei Google, Bing & Yahoo und finden dann u.a. Artikel die mal wieder erläutern was alles nicht Social Media ist, obwohl es als solches der Menschheit verscherbelt wurde.

Bevor allerdings Social Media trendy und total abgefahren war, war „Suchmaschinenoptimierung“  (SEO) das Top-Thema. In vielen Blogs war zu lesen was alles verschrien ist und wie man es auf gar keinen Fall verrichten dürfe. Nur wenige SEO-Agenturen stellten damals ein greifbares Angebot zur Verfügung. Die potenziellen Kunden waren dadurch natürlich irritiert. Sonderbar und skurril war SEO, aber trotzdem wollten viele Unternehmen bei Google “mitmischen”. Schließlich konnte man viele Käufer für sich gewinnen (Ist euch das vielleicht irgendwie bekannt?). 😉

Die unsinnige Außendarstellung der selbsternannten SEO-Experten hatte den Nachteil das wenige gute SEOs (und damit meine ich wirklich gute SEOs) einfach nicht an Kunden kamen. Sie konnten ihre Dienstleistung „SEO“ zwar gut beherschen, vielleicht haben Sie allerdings die Risiken, die es durchaus bei der Suchmaschinenoptimierung gibt, zu oft beim Kunden erwähnt. Dadurch haben Sie die Kunden verschreckt und nicht verkauft. Zudem haben sie Präsentationen, Referenzen usw. nicht auf ihrer Website veröffentlicht – SEO war ein sehr gut gehütetes Geheimnis! Quasi Top Secret! Viele von denen dachten, sie hätten Insiderwissen wenn man ihnen verriet wie man auf speziellen Seiten einen hübschen Backlink bekommt. Mit der Zeit hat sich zum Glück die Szene (mittlerweile Branche) ein wenig gewandelt und man liest viele Tipps und Tricks, allein die Basic-Informationen für Neueinsteiger sind mittlerweile überall verfügbar.

Die Dienstleistung  „SEO“ ist jetzt spürbar greifbarer!

Genau so kommt mir das jetzt auch beim Thema „Social Media“ vor. Wer sich damit noch nie beschäftigt hat, findet bei Google & Co. zwar unglaublich viele Informationen. Hat er sich die vielen Blog-Beiträge aber durchgelesen wird er noch mehr irritierter sein als zuvor.

Es ist sehr schwer wirkliche sinnige Informationen, Empfehlungen oder gar “Guidelines” für den Bereich „Social Media“ niederzuschreiben. Aber man sollte vielleicht weniger suboptimal berichten und einmal nachgrübeln ob der Richtwert den man sich selbst setzt überhaupt den Zweck erfüllt. Social Media kostet nicht nur Zeit sondern auch Manpower. Nicht jedes Unternehmen kann sich einen Social Media Manager leisten. Die  Menschen und Unternehmen die letztlich auf den Plattformen wie eben Facebook präsent sind spüren das gerade selbst. Social Media ist immer noch eine große Spielwiese. Es wird getestet und ausprobiert. Scheitern gehört hier selbstverständlich dazu! Selbst ein Shitstorm gehört zu Social Media einfach dazu! Ich finde es schrecklich, dass viele selbsternannte Social Media Berater im Lande über Fehler einzelner Unternehmen in Social Media Kanälen herziehen und dann noch die Frechheit besitzen dort anzurufen und zu sagen „Mit mir wäre das nicht passiert“! Für das Image einer Firma ist scheitern nie gut! Aber um das zu wissen, brauchen Unternehmen kein Social Media Berater. 😉

Keiner war und ist jemals perfekt! Auch Ihr seit es nicht! Aus Fehlern kann man lernen!



Jetzt gewinnen!
Anzeige

Advertisements

Ein Kommentar zu “Social Media und SEO – Parallele Welten

  1. Pingback: Social Media und SEO – Parallele Welten (via Agenturszene am Bodensee) | INNO.Services von MSP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s