Agenturszene am Bodensee

Die Agenturszene am Bodensee richtet sich an Marketingverantwortliche, Werbungtreibende, Kreativ- und Media-Agenturen, Vermarkter, Webseitenbetreiber, Designer, Geschäftsführer am Bodensee.

Content Marketing: Viele Wege führen nach Rom

Hinterlasse einen Kommentar

Content Marketing, das sich in den USA längst durchgesetzt hat, ist nun auch in Deutschland auf dem Vormarsch. Dahinter steht der Gedanke, dass man Kunden nicht über Produkte erreicht, sondern über hochwertige Inhalte. Wenn die Qualität dieser Inhalte stimmt, werden die User nicht nur auf die dahinterstehenden Produkte aufmerksam, sondern teilen den Content auch gern mit ihren Onlinekontakten. So ist Content Marketing nicht nur eng an das Social Media-Engagement eines Unternehmens gekoppelt, sondern kann auch die SEO-Bemühungen befördern, seit Googles Panda-Algorithmus den ‚dünnen’ Content von Websites ab- und qualitative Inhalte aufwertet.

 Nachhaltige Kundenbindung durch wertige Inhalte

Zwar ist das Generieren von Content nicht die billigste Form, Eigenwerbung zu betreiben, doch kann sie sich auf lange Sicht auszahlen. Denn gerade in Kombination mit Social Media ergeben sich diverse Synergien und Dynamiken mit Selbstläuferpotential. Dass die User eher ein unterhaltsames Video oder einen informativen Artikel mit ihren Kontakten teilen, als Verkaufsbanner eines Produkts, liegt auf der Hand. Auch lassen sich daraus entstehende Anschlussdiskussionen analytisch auswerten, um einen aktuellen Eindruck über die Wünsche und Bedürfnisse aktueller Kunden zu gewinnen. Auch kann der von Nutzern generierte Content zu einem relevanten Teil der Website werden. Geschieht dies auf einem Forum, an dem die User nur durch Angabe ihrer persönlichen Daten teilnehmen können, entstehen wiederum Daten, die auch ins CRM eingepflegt werden können.

Je nach Wahl des Formats stehen dabei unterschiedlich Unternehmensziele im Vordergrund. Siehe auch die Content Marketing Strategie von Coca Cola.

Information

Werden Blogs, Artikel oder wissenschaftliche Studien als Teil einer Kommunikationsstrategie im Content-Marketing eingesetzt, bieten Sie sowohl Einzelunternehmern und Non-Profit-Organisationen als auch der Vermarktung in den Bereichen B2B und B2C genügend Spielraum. Blogs sind ein sehr zeitgemäßer Baustein in der Kommunikationsstrategie eines Unternehmens und bieten Potential sowohl für B2B- wie auch für B2C-Kommunikation.

Ziele:

  • Markenbildung
  • Leadgenerierung
  • Meinungsführerschaft
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Konversionsoptimierung

Diskussion

Foren bieten den Vorteil, dass der Betreiber mehr oder weniger nur für ihre technische Komponente verantwortlich ist, während der Inhalt von den Usern selbst geliefert wird.

Ziele:

  • Markenbildung
  • Leadgenerierung
  • Marktanalyse
  • Meinungsführerschaft

Visuell

Visuelle Formate wie Bilder, Fotos oder Grafiken punkten durch ihr emotionales Potential und können in fast jedem Vermarktungskontext genutzt werden.

Ziele:

Audiovisuell

Durch ihre hohe Emotionalität und den Unterhaltungsfaktor können Videos innerhalb kürzester Zeit zu einer enormen Bekanntheitssteigerung von Unternehmen oder Marken beitragen.

Ziele:

  • Suchmaschinenoptimierung
  • Meinungsführerschaft
  • Leadgenerierung
  • Markenbildung
  • Konversionssteigerung

Auditiv

Audio wird zwar selten genutzt, kann allerdings für sämtliche Zielgruppen eingesetzt werden.

Ziele:

  • Markenbildung
  • Meinungsführerschaft

Dieser Artikel erhebt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Abgeschlossenheit. Zu vielseitig sind nicht nur die Formate, sondern auch ihre Kombinationsmöglichkeiten und die möglichen dahinterstehenden Zielsetzungen im Content Marketing.

Damir Dzelalagic

Über den Autor: Damir Dzelalagic ist Mitgründer und Gesellschafter der railbird media GbR und schreibt regelmäßig für das agentureigene Blog. railbird media berät kleine und mittelständische Unternehmen im Online Marketing und setzt integrierte Kampagnen um. Damir ist auf Google Plus zu finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s