Agenturszene am Bodensee

Die Agenturszene am Bodensee richtet sich an Marketingverantwortliche, Werbungtreibende, Kreativ- und Media-Agenturen, Vermarkter, Webseitenbetreiber, Designer, Geschäftsführer am Bodensee.


Ein Kommentar

Bedrohungen in Sozialen Netzwerken

Nachdem ich (Paul Bieber) in letzter Zeit immer wieder bei Unternehmen einen Vortrag zum Thema „Gefahren von Facebook & Co“ halten durfte, habe ich bei meinen Recherchen ein tolle Übersicht zu den Bedrohungen in Sozialen Netzwerken gefunden. Selbstverständlich möchte ich euch diese Grafik nicht vorenthalten. Ich hoffe, ich kann damit ein wenig Licht ins Dunkel bringen!

Was hält Ihr von dieser Grafik? Über ein Feedback von Euch würde ich mich sehr freuen.

Advertisements


Ein Kommentar

GranataPet aus Kempten – Mehr Umsatz via Foursquare

Eine kleines Tierfutter-Unternehmen aus Kempten hatte im März eine sensationelle Idee! GranataPet installierte an 10 Plakatwänden in München und Berlin einen automatischen Fressnapf. Auf dem Plakat wurden die Hundebesitzer darauf aufmerksam gemacht, dass Sie via Foursquare  hier einchecken sollen. Wenn nun ein Herrchen via Foursquare an diesem Plakat eincheckte, kam automatisiert Hundefutter von GranataPet in den Hundenapf.

Wie funktioniert es?

Alle Eincheckvorgänge wurden auf einem entfernten Server überwacht. Der Server war wiederum mit allen Futternapfautomaten verbunden. Via Foursquare API konnte so jeder Check-in registriert und die Futterfunktion aktiviert werden. Klingt kompliziert, ist aber so! 🙂
Die Kampagne war günstig und clever, und es ermächtigt die Hunde ein Mitspracherecht, was sie essen.

Die 10 Plakate brachten im Durchschnitt ab den ersten Tag 118 Check-ins! Die Münchner Zoohandlung verkaufte seit der Kampagne etwa 28% mehr GranataPet als davor. Laut mashable wird die erfolgreiche Kampagne mit 100 Plakaten in 20 Städten noch in diesem Jahr deutschlandweit ausgerollt!

Wir gratulieren GranataPet zu dieser erfolgreichen viralen Kampagne!

Wäre schön, wenn sich dadurch das ein oder andere Unternehmen hier von  inspirieren lassen würde. 😉 Es ist auf jeden Fall eine geniale Foursquare Kampagne!