Agenturszene am Bodensee

Die Agenturszene am Bodensee richtet sich an Marketingverantwortliche, Werbungtreibende, Kreativ- und Media-Agenturen, Vermarkter, Webseitenbetreiber, Designer, Geschäftsführer am Bodensee.


Hinterlasse einen Kommentar

Keine Konjunktur ohne Bildung

In Zeiten wirtschaftlicher Instabilität und Job-Unsicherheit stellen sich viele die Frage: Was kann ich tun, um meinen Job zu behalten. Seit der großen Krise 2008 konnte sich die Wirtschaft in Europa bis etwa Sommer 2011 erholen. Wirtschaftsindikatoren wie Verbrauchervertrauen, Einkaufsmanagerindex, Produktion- und Frachtraten zeigten einen klaren Aufwärtstrend. Jetzt, 3 Monate später, ist davon keine Rede mehr. Sogar die Weiterexistenz des Euros steht in Frage.

Zeitungen und Nachrichten zeichnen sich durch tägliche Meldungen von staatlichen Sparmaßnahmen und der erneuten Gefahr des Untergangs des Bankensystems. Medial wird das Ende des Kapitalismus propagiert. Der Ausblick steht auf Rezession – europaweit, weltweit!

Sämtliche Wirtschaftssektoren stellen sich auf ein Schrumpfen der Wirtschaftsleistung ein. Dies geht nicht spurlos an den Mitarbeitern vorüber. Unsicherheit, miese Stimmung im Betrieb. Jeder kämpft um seinen Arbeitsplatz. Gute Kollegen werden zu Konkurrenten. Nur die beste Qualifikation kann überleben. Doch wie kann ich meine Qualifikation, meine Fähigkeiten mit anderen Vergleichen.

WDR hat dazu auch einen kleinen Film gedreht:

Ein nicht direkt beeinflussbarer Indikator ist die Berufserfahrung. Abhängig von Alter und Dienstzeiten ist die Berufserfahrung kein Garant für „Job-Safety“. Ganz im Gegenteil – alt ist teuer, daher oft schnell auf der Abschussliste wenn es um Rationalisierung und Kosteneinsparung geht.

Ein Angestellter kann sich effektiv durch Mehrwissen von Kollegen abheben, ja sogar unverzichtbar werden. Regelmäßige Mitarbeiterschulungen müssen bei Gelegenheit genutzt werden. Selbst wenn die Wissensvermittlung nicht niveaugerecht oder wunschgemäß verläuft, wird zumindest Networking ermöglicht. Auch private Weiterbildung ist ein klares Signal an die Unternehmensführung. „Ich bringe externes Wissen in die Firma um ihr einen Konkurrenzvorteil zu ermöglichen … und ich will nach oben“, lautet die nicht ausgesprochene Botschaft. Das ist vielleicht nicht billig, zahlt sich allerdings auf lange Sicht aus.

Heutzutage ist vor allem in dienstleistungsorientierten Volkswirtschaften Weiterbildung unverzichtbar. Ständig geforderte Produktivitätssteigerungen werden durch verbessertes Know-How, also das Wissen der Mitarbeiter, IHR Wissen, erreicht. Machen Sie sich für Ihren Betrieb unverzichtbar. Bilden Sie sich weiter.


mgm Banner 400x50

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Stellenanzeigen schalten und dabei Gutes tun – Agenturszene am Bodensee

Wie einige von Euch schon mitbekommen haben, schalten wir seit November Stellenanzeigen auf unserem Blog. Auf http://agenturszene-bodensee.org/jobs-im-marketing/ konnten Sie bisher Stellenanzeigen kostenlos veröffentlichen. Zusätzlich wurde jede Stellenanzeige via Blog, Facebook, Twitter, Xing und LinkedIn kommuniziert. Jetzt haben wir uns etwas ganz besonderes ausgedacht. Warum nicht „Stellenanzeigen schalten und dabei Gutes tun„? Dies ist ab sofort bei uns möglich! Mit dieser Idee möchten wir die Kinder des Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach unterstützen.

Wie funktioniert es?

Sie spenden 100 Euro für 5 Anzeigen im Jahr an das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach.

VR-Bank Memmingen

Kontoinhaber: Kinderhospiz St. Nikolaus

Kto-Nr. 133 78 90

BLZ 731 900 00

Betreff: Spende Kinderhospiz St. Nikolaus – Agenturszene

Nachdem Sie das Geld überwiesen haben, schicken Sie uns per E-Mail an agenturszene(at)gmail.com Ihre Stellenanzeige (Link) und die Zahlungsbestätigung / Überweisungsbeleg zu. Bitte haben Sie Verständins dafür, dass wir nur Stellenanzeigen schalten werden, wenn das Geld auf dem Spendenkonto angekommen ist. Nachdem das Geld angekommen ist, werden wir innerhalb 24 Std. die Anzeigen via Blog, Facebook, Twitter, Xing und LinkedIn kommunizieren! Jede Anzeige bleibt bis zu 4 Monaten bei uns auf dem Blog.

Falls Sie eine Spendenquittung bzw. Spendenbescheinigung benötigen, setzen Sie sich bitte mit dem Kinderhospiz St. Nikolaus in Verbindung.

Like This!


4 Kommentare

Stuttgarter Agentur sucht innovativ und kreativ nach neuen Projektleiter „Online“

Die Online- & Digital-Branche boomt! Das hört sich ja eigentlich ganz gut an, allerdings wird es für viele Online-Unternehmen und Internet-Agenturen in Zukunft immer schwieriger neue Fachkräfte zu bekommen. Programmierer, Inhouse SEO´s und Internet-Marketingfuzzis sind jetzt schon sehr heiß begehrt!

Auch ich bekomme hin und wieder mal ein Angebot von Unternehmen und Agenturen via Xing, Facebook und auch Twitter. 🙂 stolz* Da die meisten Angebote  aus München, Hamburg, Berlin und Köln kommen, gehe ich meistens nie darauf ein. Vor kurzem bekam ich aber eine Nachricht via Xing, die mich wirklich faszinierte. Dort hieß es:

„Sehr geehrter Herr Bieber,

wir sind auf der Suche nach einem Projektleiter „Online“.
Zwischenzeitlich haben wir aufgrund der ernsten Lage Personalakte XY
eingeschaltet.
Für sachdienliche Hinweise ist eine Belohnung von 500 € ausgesetzt.
Hier ist die Fahndungsseite und der Film von Ede Zimmermann:
http://on.fb.me/9gm6LD

Mit sommerlichen Grüßen
Gordon Sommer
Die Linke Gehirnhälfte“

Der Link im Text führte zu einem Facebook-Profil Namens „Personalakte XY ungelöst“. Auf desen Profil ein Youtupe Video zu finden war. Siehe hier:

Die Suttgarter Agentur Sommer + Sommer sucht Mithilfe des viralen Spots nach einen Projektleiter „Online“. Wer der Agentur einen vermitteln kann, erhält 500 Euro Belohnung! Mir gefällt diese Idee der Agentur sehr gut! Der Spot erklärt humorvoll die Anforderungen des potenziellen Bewerbers und zeigt zugleich, dass der zukünftige Arbeitgeber sehr kreativ ist!

Chapeau! 😀

Achja, falls jemand einen potenziellen Kandidaten kennt, soll er sich doch bitte mit Sommer + Sommer in Verbindung setzen! Ansonsten empfehle ich die Online – Jobbörse Spirofrog aus München.

Like This!